Anlagen

installatie_home

Mehrjahreswartungsplan (MWP) für technische Anlagen

Mit O-Prognose Anlagen erlangen Sie einfach und übersichtlich Einblick in die Wartungskosten Ihrer technischen Anlagen. Sowohl die Kosten für den Austausch als auch für Pflege- und Wartungsarbeiten werden transparent aufgezeigt. Mit O-Prognose erstellen Sie sowohl Mehrjahreswartungspläne (MWP) als auch Prüfberichte für Anlagen Gemäß NEN 2767 kann der Wartungsstatus ermittelt werden und anhand einer Alterungskurve kann selbst die Lebensdauer der Anlage oder eines ihrer Bestandteile beeinflusst werden. Auf diese Weise können Sie selbst Szenarien erstellen. Da O-Prognose Anlagen eine generische Lösung bietet, können sowohl bautechnische als auch installationstechnische Anlagen und Transportanlagen in O-Prognose aufgenommen werden. Jedes Anlagenteil kann bzgl. Fabrikat, Typ, Kapazität, Seriennummer einschließlich eines Fotos näher spezifiziert werden. Damit steht Ihnen eine komplette Installationsliste mit Spezifikationen zur Verfügung.
O-Prognose Anlagen kann als Empfehlungsbericht für einen technischen Dienst bzgl. Verwaltung und Wartung seiner Anlagen, aber beispielsweise auch als Grundlage für einen Mehrjahreswartungsvertrag oder Leistungsvertrag dienen. Die Ebene der Einzelheiten wählen Sie dabei selbst: beispielsweise eine Klimaanlage in Grundzügen oder weiter aufgeteilt nach Bestandteilen. Alle Thermostatventile oder Armaturen je Etage oder Bauteil geclustert oder je Raum spezifiziert.

Einige Beispiele spezifischer Berichte:
• Mehrjahreswartungspläne (1, 5, 10, 70-Jahrespläne)
• Exportmöglichkeit z. B. nach Excel
• Mängellisten einschließlich Fotos
• Anlagenübersicht je Element mit allen Spezifikationen und Mängeln
• Auswahl nach Wartungsart: Vertrags- und Nutzungswartung sowie Austausch
• Unterverteilung auf Anlagen je Technikraum